Ein Anhänger für die Jugendfeuerwehr

Beim Tag der offenen Tür der freiwilligen Feuerwehr in Schönberg wurde der Jugendfeuerwehr auch der mit Hilfe eine Spende des Lions Clubs Wagrien in Höhe von 2.000 Euro beschaffte neue Anhänger übergeben. Die Kosten für den Anhänger beliefen sich auf insgesamt 15.000 Euro, erklärte Bürgermeister Peter Kokocinski bei der Schlüsselübergabe. Für den Lions Club war Präsident Michael Rehfuß dabei. Wehrführer Jörg Matthies erklärte, der Logistikanhänger diene der Feuerwehr zum Transport von etlichen Einsatzmitteln. „Der Anhänger wird noch mit vier Rollcontainern bestückt und kann auch von der Jugendfeuerwehr für die Zeltlagerfahrten verwendet werden.“

Hier finden Sie einen Presseartikel