Wer wir sind

 

Gründungspräsident Dr. Carsten Tesch  2013

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Clubtreffpunkt: Restaurant „Luv und Lee“, Schwartbuck

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, 19.30 h

 

Unsere Aktivitäten

Lions Clubs haben zwei Schwerpunkte, um ihren Auftrag zu erfüllen. Die „beschaffenden Aktivitäten“, die das benötigte Geld in die Kassen bringen sollen und die „helfenden Aktivitäten“, die das Geld dort hinbringen, wo es nötig ist. Und das oftmals schnell und unbürokratisch. Ziel ist es, dass die Hilfe überwiegend vor Ort ankommt. Zu Einzelpersonen, sozialen oder anderen Einrichtungen. Ein Spendenausschuss beschließt im Einzelfall, ob sich der Club engagiert und in welcher Höhe. Jeder Club gestaltet sich seine Aktivitäten selbst. Herausforderung ist, mit der vorhandenen Frau/Man-Power individuelle Aktivitäten so zu entwickeln, dass sie erfolgreich umgesetzt werden können. Denn alles ist ehrenamtlich.

Aktivitäten „Büchermarkt“ und „Fahrräder für Flüchtlinge“

Der Lions Club Wagrien sammelt zum Beispiel Bücher, die er ordnet, um sie dann auf Büchermärkten in der Region zu verkaufen. Der Erlös fließt dann in Projekte wie der Jugendhilfe, der Schulspeisung oder „Fahrräder für Flüchtlinge“. Das funktioniert nur, weil der Club dabei massiv von der Bevölkerung mit Geld- und Sachspenden unterstützt wird. 

Ein anderes Projekt waren die kleinen bunten „Ostseegler“, kleine Segelboote, die in der Region verkauft wurden. Nicht zuletzt engagiert sich der LC Wagrien auf dem Schönberger Weihnachtsmarkt und veranstaltet jährlich eine Musikveranstaltung. Möglich wird dies nur, weil der Club jede Menge Unterstützung von Bürgern und Bürgerinnen bekommt. Außerdem beteiligt sich der Club an Aktivitäten der internationalen Lions Organisation in Afrika und Asien bei Projekten wie einem Augentest gegen Blindheit oder Brillen und in von Naturkatastrophen heimgesuchten Regionen.

Unsere Leitlinien

„We serve“ also „wir dienen“ lautet der Lions Leitspruch. In der Praxis heißt das: Lions helfen. Ob in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung von Flüchtlingen oder Hilfe in Ländern der Dritten Welt – Lions engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern sie sich um die Mitmenschen in ihrer Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in aller Welt.

Ziele des Lions Clubs

  • Den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu erhalten
  • Die Grundsätze eines guten Staatswesens und guten Bürgersinns zu fördern
  • Aktiv für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft eintreten
  • Die Clubs in Freundschaft, Kameradschaft und gegenseitigem Verständnis zu verbinden
  • Ein Forum für die offene Diskussion aller Angelegenheiten von öffentlichen Interesse zu bilden, ohne jedoch politische Fragen parteiisch und religiöse Fragen unduldsam zu behandeln
  • Einsatzfreudige Menschen zu bewegen, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlich materiellen Nutzen zu ziehen; Tatkraft und vorbildliche Haltung in allen beruflichen und persönlichen Bereichen zu entwickeln und zu fördern.